Named return value optimization

 
Conference Day - 20. Juni
 
13:30
14:15
 
GDG/ C++
 
Rheinauen (1. OG)

High-Level-Features aber dennoch effizient? Die Named Return ValueOptimization (NRVO) in C++ ist eine Teilantwort auf diese Frage. Hier lässt sich das Entwickeln von effizienten Klassen und Funktionen einfach in Verbindung bringen mit den erzeugten Maschinen-Instruktionen. Die NRVO ist eigentlich eine alte und verbreitete Compiler-Optimierung, im Zuge von Move-Operationen in C++11 und C++14 jedoch in neues Licht gerückt.

Robert Schneider

SAP SE

Ich bin Mitglied der C++ User Group Karlsruhe, Software-Entwickler bei SAP SE und arbeite dort an einer verteilten Datenbank sowie Datenintegration. Momentan beschäftige ich mich aber hauptsächlich mit Continuous Integration und Systemadministration, da mir eine solide Entwicklungsgrundlage unentbehrlich scheint. Am liebsten analysiere ich mysteriöse Low-Level-Probleme irgendwo zwischen Build-System und Maschine. Ich versuche, den Dingen auf den Grund zu gehen, um hohe Qualität zu liefern; um wiederverwendbare, minimale und dennoch vollständige Lösungen zu entwickeln.