banner

App-Hilfe – User Assistance für mobile Anwendungen

Mit der Zahl und den Einsatzbereichen nimmt auch die Komplexität von Smartphone- und Tablet-Apps stetig zu. Wirklich selbsterklärend sind mobile Anwendungen daher nur selten, sei die Benutzeroberfläche auch noch so ergonomisch. Doch spätestens bei den Hilfetexten geraten die App-Entwickler meist an ihre Grenzen. Dieser Vortrag zeigt, wie die App-Nutzer optimal durch anleitende Elemente unterstützt werden und wie sich Hilfeinhalte in Apps einbinden lassen.

Inhalte

  • Einführung: brauchen Apps überhaupt eine Hilfe?
  • Plattformunterschiede und Gemeinsamkeiten mit klassischen Online-Hilfen
  • Typologie der Nutzerunterstützungsmöglichkeiten in Apps (Tooltips, Tutorial, Overlays etc.)
  • Herausforderungen (Nutzerwartungen, geringe Bildschirmfläche, Internationalisierung, Aktualisierung etc.)
  • Gegenüberstellung der (multimedialen) Möglichkeiten, Aufwand und Nutzen
  • Einbindung von Hilfeinhalten: offline und integriert vs. online und separat
  • Erstellungswerkzeuge und plattformübergreifende Technologien
  • Fazit und Ausblick

Referenten