React für Einsteiger

Tutorial Day - 20. Februar
 
09:00
12:30
 
Tutorial 1 + 2
 
Seminarraum 1.802

React ist eine JavaScript Library, deren Ziel es ist, genau eine Sache richtig zu machen: die Darstellung in modernen Webapplikationen. Dabei ermöglicht React einen komponentenweisen Aufbau des User-Interfaces und liefert zusätzlich ein effizientes Rendering. Eine weitere Stärke ist die deklarative und somit verständliche Schreibweise der Komponenten. Darüber hinaus ist React unabhängig von der konkreten Oberflächentechnologie - daher können beispielsweise auch native Apps über React Native gestaltet werden.

In diesem Workshop stellen wir die Grundkonzepte von React und moderner Webentwicklung vor und reichern diese mit unseren eigenen Erfahrungen an. Wir entwickeln dabei, beginnend mit der ersten React-Komponente, in mehreren Übungen schrittweise eine vollständige Webapplikation.

Wie einzelne React-Komponenten dabei zusammenspielen und welche Vorgehensweisen helfen, auch in großen Applikationen wiederverwendbare Module herauszulösen, sind einige unserer Schwerpunkte. Hierzu gehören Patterns wie Atomic Design und die Trennung von Darstellungs- und Logik-Komponenten. Agile Entwicklungsmethoden und Augenmerk auf Softwarequalität (Testing, Build-Automatisierung, ...) ergänzen das Vorgehen und werden im Rahmen von Kurzvorträgen vorgestellt.

Den Themenblock State-Management, der typischerweise durch Frameworks wie Redux oder MobX abgedeckt wird, werden wir konzeptionell behandeln ohne dabei auf die einzelnen Frameworks genauer einzugehen.

Der halbtägige Workshop richtet sich an JavaScript-Entwickler, die bisher keine bis wenig Erfahrungen in der React- Entwicklung haben. Wir bitten darum, für den Workshop einen eigenen Rechner mit aktuellen Versionen von NodeJS und npm mitzubringen.

Raphael Knecht

andrena objects ag, Deutschland

Raphael Knecht arbeitet seit 2016 bei andrena objects als Fullstack-Entwickler. Neben der Backend-Entwicklung liegt dabei der Schwerpunkt auf der Entwicklung moderner Webapplikationen und Mobile Apps mit JavaScript – unter Verwendung von z.B. React, React Native, Redux und MobX. Als agiler Entwickler widmet er sich auch besonders Qualitätsthemen wie automatisierten Tests und Buildautomatisierung.

Michael Niemann

andrena objects ag, Deutschland
 

Rouven Röhrig

andrena objects ag, Deutschland

Rouven Röhrig ist Agile Software Engineer bei andrena objects. Als Full-Stack-Entwickler hat er an verschiedenen Projekten schwerpunktmäßig unter Einsatz von modernen Java- und JavaScript-Technologien mitentwickelt. Gelegentlich ist er als Trainer und Coach für agile Softwareentwicklung und Clean Code tätig.