Hadoop - Taming the Elephant (With a Whale)

Conference Day - 21. Februar
 
16:20
17:05
 
Big Data
 
Seminarraum 1.802

Big Data ist in der heutigen Zeit ein weit verbreitetes Thema. Im Umgang mit großen Datenmengen kommen verschiedene Tools zum Einsatz, wie zum Beispiel Hadoop.

Wer als Entwickler in das Thema Hadoop einsteigen möchte und gerade kein voll aufgesetztes Rechen-Cluster zur Hand hat, ist hier genau richtig.

Wir beginnen mit einer kurzen Einführung in Hadoop und einer Komponentenübersicht des Hadoop-Universums. Wir werden Hadoop ganz ohne Installationsexzesse lokal in Docker ausführen.

Im Anschluss daran werden wir Daten aus dem Darknet analysieren, um zu verstehen, welche Vorteile Hadoop mit sich bringt.
Am Ende des Talks kennen die Zuhörerinnen und Zuhörer die wichtigsten Begriffe und Tools aus dem Hadoop-Universum und freuen sich darauf, Hadoop zu Hause in Docker auszuprobieren (und vielleicht auch darauf, ein Hadoop-Cluster für ihr Unternehmen aufzusetzen).

Für die ersten Schritte zu Hause wird ein öffentliches Demo-Projekt auf GitHub zur Verfügung gestellt.

Lisa Maria Moritz

INNOQ GmbH, Deutschland

Lisa ist Consultant bei INNOQ. Ihre Schwerpunkte liegen in Web-Architekturen und der Programmierung mit Java. Sie interessiert sich auch für andere Gebiete und Sprachen, wie etwa Python. Sie ist sowohl im Backend als auch im Frontend unterwegs.