Entwicklung von REST-APIs in Go

Conference Day - 21. Februar
 
11:35
12:20
 
Technologien und Tools
 
Seminarraum 1.812

Ein Großteil moderner Softwareentwicklung besteht heute aus der Programmierung und Integration von REST-APIs: Angefangen von einfachen Web-Services, über Web- und Mobile-Anwendungen bis hin zu Rich-Client-Anwendungen besitzen viele Systeme ein serverseitiges Backend, das üblicherweise über REST mit dem Client kommuniziert.
Dieser Vortrag stellt eine Alternative zur traditionellen Entwicklung von REST-APIs in Java, Ruby oder Python vor: Die Entwicklung von REST-APIs in der Programmiersprache Go.

Go ist eine einfache, compilierte und hoch performante Sprache, die sich hervorragend für die Entwicklung von REST-APIs eignet. Eigenschaften wie leichte Erlernbarkeit, ein simples und leistungsfähiges Conucrrency-Modell, sehr guter HTTP-, REST- und JSON-Support, Cross-Plattformfähigkeit, einfaches Deployment sowie hoch perfomante Binaries zeichnen Go aus.

Dieser Vortrag richtet sich an serverseitige Web-Entwickler und führt die wesentlichen Aspekte der REST-Entwicklung in Go anhand eines einfachen Beispiels ein. Als Beispiel dient ein real entwickelter Service für die Suche nach Banken auf Basis der Bankleitzahlendatei der Deutschen Bundesbank.

Inhalt:
1. 15 Minuten Einstieg in Go
2. Die Go net/http, encoding/json Standard-Bibliotheken
3. Fachlichkeit, Domain-Model, URLs
4. Implementierung
5. Testing
6. Deployment
7. Optional: Datenbank, Authentifzierung

Als Ergebnis werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, selbständig zu bewerten, ob Go eine zukünftige Alternative für Entwicklung neuer Services im Kontext ihres jeweiligen Umfelds ist.

Vortragsfolien: 

Ralf Wirdemann

Kommitment GmbH & Co. KG, Deutschland

Ralf Wirdemann ist Softwarecoach und Gründer der kommmitment GmbH und Co. KG. Guter Sourcecode ist ihm genauso wichtig wie gute User Stories, ein fürs Team passender Entwicklungsprozess oder eine funktionierende Deployment-Pipeline.