Call for Contributions

Frankfurter Entwicklertag 2018

Call for Contributions

21./22. Februar 2018

Universität Frankfurt - Campus Westend

Einreichungsschluss ist der 24. September 2017

Der Entwicklertag Frankfurt findet am 21. / 22. Februar 2018 in seiner fünften Auflage statt. Kernthemen waren und sind die Leidenschaft für das Software Engineering und agile Methoden. Die Begeisterung für guten Code sowie die Freude daran, Wissen zu teilen und sich von anderen inspirieren zu lassen, schafft eine eigene Entwicklertags-Atmosphäre. Das verdankt der Entwicklertag den Vortragenden, der Vielfalt der Themen und natürlich den Teilnehmenden selbst.

Wenn auch Sie 2018 zu den Referentinnen und Referenten gehören möchten, dann bitten wir Sie um Ihre Beitrags-Vorschläge für den Frankfurter Entwicklertag 2018.

Wir freuen uns ganz besonders, dass wir für den Conference Day bereits zwei international renommierte Software Experten gewinnen konnten:

Philipp Haller, Assistant Professor of Computer Science at KTH Royal Institute of Technology Stockholm und einer der Top-10 Contributors des Scala Projekts wird den Tag eröffnen. http://www.csc.kth.se/~phaller/

Doc Norton aus USA wird uns am Ende des Tages mit seinem Vortrag The Technical Debt Trap noch einmal erfrischend die Wichtigkeit von Software Qualität und Clean Code näherbringen. http://www.docondev.com

Für den Conference Day und den Tutorial Day suchen wir Software und Technologie Expertinnen und Experten, Innovationstreiber und Netzwerker, die mit uns zwei Tage lang ihre Ideen und Erfahrungen mit neuen Technologien und Methoden teilen.

Konzeptionelle Beiträge sind ebenso willkommen wie Erfahrungsberichte. Dabei stehen Innovation und Qualität im Vordergrund.
Außerdem freuen wir uns über Einreichungen zu den im Folgenden ausgeschriebenen Spezialthemen.


Themen

  • Software Craftsmanship
  • Trends in Java, .NET, JavaScript
  • App Entwicklung
  • Delivery (Cloud, DevOps, Continuous Delivery)
  • Agilität (Skalierung, Architektur, Agile Transition, Testen)

Formate

  • Vorträge (45 min – vormittags, 30 min – nachmittags)
  • Kurzvorträge (6 min 40 sec)
  • Tutorials (halbtägig)

Wir sind auch aufgeschlossen für weitere Formate, die hier nicht aufgezählt sind.

Informationen

Ihre Einreichung sollte enthalten:
  • Abstract (Aussagekräftig, jedoch max. 4.000 Zeichen, wird bei Annahme des Vortrags auf der Webseite veröffentlicht)
  • Kurzbio des Referenten/der Referentin
  • Referentenfoto

Bitte geben Sie auch an, wenn Sie Ihr Thema in verschiedenen Zeitformaten halten können (Vortrag 30 oder 45 Minuten oder als Kurzvortrag). Damit erhöhen Sie die Chancen Ihrer Einreichung.

Unsere Leseempfehlung: "Writing a brilliant talk abstract" von Ben Hermann.

Bitte reichen Sie keine „Marketingvorträge“ ein, da diese in der Vergangenheit von Teilnehmenden sehr negativ beurteilt wurden.


Das Review Team setzt sich zusammen aus Vertretern der regionalen Usergroups und dem Programmkomitee (stellt das finale Konferenzprogramm zusammen).

Programmkomitee

Das Programmkomitee besteht aus:
  • Dr. Michael Eichberg Fachgebiet Softwaretechnik, TU Darmstadt
  • Dr. Ben Hermann Heinz Nixdorf Institut, Universität Paderborn
  • Conrad Thukral andrena objects ag
  • Steffen Brandt andrena objects ag

Usergroups

Die Usergroups werden vertreten durch:
  • Kim Hagedorn, andrena objects ag
  • Alexander Culum, JUG-F
  • Falk Sippach, JUG-DA

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin zu allen organisatorischen Fragen:
Heike Kehl, Tel.: 069 – 3487591-19
frankfurt@entwicklertag.de
Ihre Ansprechpartner zu allen inhaltlichen Fragen:
Steffen Brandt, steffen.brandt@andrena.de
Conrad Thukral, conrad.thukral@andrena.de
Vera Hofheinz, vera.hofheinz@andrena.de