Livecoding: TypeScript in der Praxis

Conference Day - 16. Februar
 
14:20
15:05
 
Technologie / Innovation
 
Seminarraum 1.802

Große JavaScript Codebasen sind meist schwer zu beherrschen. An dieser Stelle setzt TypeScript als eine ausgereifte Obermenge von JavaScript an, die sich in den letzten beiden Jahren kontinuierlich weiterentwickelt hat. Das Tooling ist ausgereift und fügt sich inzwischen problemlos in die bekannten JavaScript/Node.js Workflows ein. Am Beispiel einer Fullstack JavaScript-Applikation werden die Vorteile eines Einsatzes von TypeScript schrittweise erarbeitet. Durch das Livecoding wird gezeigt, wie die Entwicklung von komplexen JavaScript-Anwendungen beschleunigt werden kann. Es werden dabei die wichtigsten Fragen beantwortet: Was bringt mir das Typsystem von TypeScript? Wie behandle ich Daten aus dem Backend? Und was ist eigentlich mit Fremdbibliotheken, die jedes Projekt braucht?

Johannes Dienst

MULTA MEDIO Informationssysteme AG, Deutschland

Johannes Dienst ist Clean Coder aus Leidenschaft bei der Multa Medio Informationssysteme AG. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind die Wartung und Gestaltung von serverseitigen Java, Python und JavaScript-Applikationen.