AngularJS: Teststrategien für Fortgeschrittene

Tutorial Day - 11. März
 
09:00
12:30
 
Tutorial
 
Seminarraum 1.812

AngularJS wurde ausdrücklich mit dem Ziel entworfen, gut testbar zu sein. Dies bezieht sich auf die ganze Palette an Testarten, vom Oberflächentest bis zum Unittest.

In der Praxis hat sich jedoch gezeigt, dass das Testen von Direktiven mittels Unittests schwer fällt. Oft werden deshalb entweder gar keine Tests oder GUI-Tests dafür geschrieben. Fehlen Tests besteht das Risiko, dass Fehler in der Anwendung nicht oder zu spät gefunden werden. Gibt es stattdessen Oberflächentests, wird die Weiterentwicklung durch die typischerweise hohe Testlaufzeit und Fragilität beeinträchtigt.

Um diese Probleme zu vermeiden, nehmen wir uns in diesem Workshop den typischen Schwierigkeiten beim Testschreiben an. Wir werden in kleinen Gruppen praktische Übungen zu Teststrategien durchführen und diskutieren. Konkret thematisiert wird das Testen von Komponenten mit externen Abhängigkeiten, der immer wichtiger werdende Umgang mit Asynchronität und dem Testen von Direktiven.

Rouven Roehrig

andrena objects ag

Rouven Röhrig ist als Entwickler bei andrena objects. Er hat Expertise in der Frontend- und Backend-Entwicklung. Nach mehreren Projekten mit AngularJS hat er an der Entwicklung des ASE-Kurses für JavaScript mitgewirkt und anschließend bei mehreren Kunden als Trainer und ASE-Coach gearbeitet.

Michael Zugelder

andrena objects ag

Michael Zugelder ist Software-Entwickler der andrena objects ag und Technologie-Enthusiast. Nach einigen Jahren mit Schwerpunkt auf Desktop-Software ist er heute hauptsächlich als Full-Stack-Webentwickler und gelegentlich als Trainer tätig.

Markus Vock

andrena objects ag